City-News

Sagenhaftes aus  der Zwischenwelt

Sagenhaftes aus der Zwischenwelt


News vom 03.04.2017 - Stand: 03.04.2017 14:40

Das Mysterium des Todes hat die Menschheit seit jeher beschäftigt. Das Ungewisse und Nicht(be)greifbare lässt Raum für Phantasie, Sehnsüchte und Spekulationen. Friedhofsgeflüster ist eine Erlebnisführung und richtet sich an alle, die mehr erwarten und unerschrockenen Geistes sind. Für offene und neugierige Gemüter, welche die sagenumwobenen Zwischenzeiten nicht scheuen. Neben schauerlichen Geschichten muss man während des Rundganges stets auf der Hut sein vor den plötzlichen Begegnungen mit den Kreaturen aus der Zwischenwelt. Dabei bleibt die Frage offen: Sieht man sie wirklich oder spielt uns unsere Phantasie doch nur einen Streich?
Am 22. April ist es wieder soweit sich der ultimativen Premiumführung des „Friedhofsgeflüsters“ anzuschließen. Um 21 Uhr beginnt ein Rundgang, auf dem euch allerlei Mystisches, Unheimliches und Geheimnisvolles begegnet. Die Teilnahme ist begrenzt, deshalb wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung:
www.anja-kretschmer.de
0151- 56 33 35 49
22. April, 21 Uhr
Eintritt: 18 Euro
Treffpunkt: Neuer Friedhof


zurück auf Facebook teilen teilen

Das könnte dich auch interessieren